Schach-Spieler gesucht für Turnier in Minden

Das Mindener Museum wird am 21. Mai 2016 zum Austragungsort für ein Schachturnier bei freiem Eintritt und sucht Schachspieler - Anmeldung bis 13. Mai 2016

Schachspiel im Mindener Museum

Schach spielen zwischen Quietscheentchen und Badezuber – das wird für Interessierte am 21. Mai im Mindener Museum möglich

Im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche „Kultur öffnet Welten“ findet am 21. Mai 2016 von 14 bis 17 Uhr im Mindener Museum während einer Ausstellung ein Schachturnier statt. Der Eintritt ist frei. Dafür sucht der organisierende Verein „Proleter“ Schachspieler, die ihr strategisches Können auf die Probe stellen möchten – unabhängig von Alter, Leistungsstärke, sozialem Background, Nationalität oder Behinderung. Eine Anmeldung bis 13. Mai ist erwünscht, da die räumliche Kapazität begrenzt ist.

Die Stadt Minden wird erstmalig zum Austragungsort für ein integratives Schachspiel. Während der aktuellen Kabinettsausstellung „Von Kopf bis Fuß. Körperpflege im Wandel der Zeit“ im Mindener Museum werden Menschen aller Altersklassen – ob mit oder ohne Migrationshintergrund, ob mit oder ohne Behinderung, ob Sozialleistungsempfänger oder obdachlos – zwischen Badezuber, Trockenhauben und Quietsche-Entchen sich im „Spiel der Könige“ messen können.

Das Mindener Museum und der 40-jährige Kultur- und Sportverein Proleter Westfalen e.V. möchten mit diesem Angebot auf den besonderen Beitrag von Kultur und Sport für die persönliche Entwicklung jedes Einzelnen und als Schlüsselfunktionen der gesellschaftlichen Integration hinweisen.

Bei freiem Eintritt soll das Turnier vor allem diejenigen Menschen ansprechen, die bisher kaum Zugang zu kulturellen Angeboten gefunden haben, wie beispielsweise HartzIV-Leistungsempfänger, Obdachlose oder Geflüchtete. „Sport und Kultur sind“, so Museumsleiter Philipp Koch und der Vereinsvorsitzende Fadil Nuridin, „entscheidende Zugänge, viele Menschen zu erreichen und deren Teilhabechancen am gesellschaftlichen Zusammenleben zu verbessern.“

Anmeldungen für das Schachturnier nimmt der Vereinsvorsitzende des Kultur- und Sportvereins Proleter Westfalen e.V., Fadil Nuridin, unter der Mobilfunknummer 0173 / 53 61 301 bis zum 13. Mai 2016, 12 Uhr, entgegen. Weitere Kontaktmöglichkeiten zum Verein findet man auf deren Website.

Logo Mindener Museum
Veranstaltungsort:
Mindener Museum
Ritterstraße 23-33, 32423 Minden (Google Maps)
Homepage: www.mindenermuseum.de

Eröffnet wird die Aktionswoche „Kultur öffnet Welten“ am 21. Mai 2016 im Deutschen Historischen Museum Berlin. Informationen hierzu gibt es im Internetportal www.kultur-oeffnet-welten.de.

Quelle Text und Fotos: Pressemeldungen Stadt Minden, Mindener Museum


Für ON zahl ich freiwillig
WERBUNG:
Diesen Bericht empfehlen/teilen:
Dieser Bericht wurde 653 mal gelesen. Vielen Dank! Und hier finden Sie weitere:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.