Die Stadt Minden räumt Hundehaltern Frist zur Nachmeldung bis zum 18. April 2015 ein, danach droht Bußgeld – außerdem folgt Befragung aller HaushalteDie Stadt Minden räumt allen Hundebesitzern in der Zeit vom 23. März bis 18. April 2015 die Gelegenheit ein, ihre vierbeinigen Familienmitglieder nachträglich zur Steuer anzumelden. Diejenigen, dieweiterlesen

Die Beratungsstelle Minden der Verbraucherzentrale NRW klärt zum Weltverbrauchertag rund um die Rechte der Verbraucher beim Onlineshopping aufZum Weltverbrauchertag am 15. März 2015 erklärt das Team der Verbraucherzentrale NRW in Minden interessierten Web-Kunden während der Öffnungszeiten mithilfe von Vorträgen, Tipps und einem Gewinnspiel, wie sie häufige Klickfallen bei der Online-Bestellungweiterlesen

Momentane Niedrigzinssätze beim Immobilienerwerb können später zur Zinsfalle werden, wenn die Immobilienblase platztDie deutsche Immobilienwirtschaft boomt und viele Menschen erfüllen sich ihren Traum von den eigenen vier Wänden. Ein wesentlicher Grund für den zunehmenden Immobilienerwerb ist sicherlich, dass es für das Ersparte bei der Bank kaum noch Guthabenzinsen gibt. Heuteweiterlesen

Ab 1. April 2015 dürfen in Niedersachsen keine Gartenabfälle mehr auf Privatgrundstücken verbrannt werden – öffentliche Osterfeuer bleiben davon unberührtSchluss mit der Gartenkokelei. Aus Umweltschutzgründen dürfen Gartenbesitzer ab April keine privaten Feuerchen mehr veranstalten, um ihre pflanzlichen Abfälle und Treibseln unter freiem Himmel zu beseitigen. Traditionelle Osterfeuer sind von derweiterlesen

Energieberater der Verbraucherzentrale Minden klärt mittels Strom-Check auf, was ein elektrischer Warmwasserbereiter im Haushalt wirklich verbrauchtWer Warmwasser in seinem Haushalt mit einem elektrischen Durchlauferhitzer bereitet, muss sich auf eine saftige Stromabrechnung einstellen. Ein Verbrauch von 1000 Kilowattstunden jährlich und mehr sind keine Seltenheit und machen über ein Drittel der Stromkostenweiterlesen

Am 10. Januar 2015 können in Minden und Petershagen Weihnachtsbäume entsorgt werden“Achtung, Baum fällt!”, könnte es am 10. Januar 2015 von Balkonen oder Fenstern auf die Straße hallen. Der Tag, an dem traditionell in Minden und Petershagen Weihnachtsbäume entsorgt werden. Drei Tage vor dem bekannten St.-Knut-Tag. Obwohl viele den “KNUT”-Tagweiterlesen

Welche Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge auf Arbeitnehmer und Selbstständige im Neuen Jahr 2015 wirklich zukommenSchon in Silvester-Feierlaune? Klar, nächstes Jahr soll alles günstiger werden, versprechen uns die Krankenkassen und der Gesetzgeber. Gesetzlich Krankenversicherte sollen nun entlastet werden, heißt es. Sie erhalten Schreiben, in denen Beitragssenkungen zum 1. Januar 2015 versprochen werden.weiterlesen

Wie man Flöhe an Katze und Mensch nachhaltig los wird“Katzenfloh, Katzenfloh, ja, das macht die Katze und den Mensch nicht so froh”, müsste ein Song lauten. Denn wer einmal Flöhe im Haus hat, wird diese Plage so schnell nicht wieder los. Woran man Flohbefall erkennt und wie man diesen lästigenweiterlesen