Das Bündnis “Minden gegen Rechts” lädt am 8. September 2015 zur Gesprächsrunde mit Bürgermeisterkandidaten ein, schließt Matthias Beier jedoch ausDas Bündnis “Minden gegen Rechts” lädt am Dienstag, 8. September 2015 ab 18 Uhr, zu einem öffentlichen Gespräch mit drei von derzeit vier Bürgermeisterkandidaten im Kinder-und Jugendkreativzentrum Anne Frank ein. Kandidatweiterlesen

NRW fordert von der Bundesregierung, eine Obergrenze für Dispokreditzinsen zu schaffen – Leitzins der Europäischen Zentralbank liegt derzeit bei 0,5 ProzentDie Landesregierung Nordrhein-Westfalen (NRW) zieht gemeinsame Position zur Deckelung der Dispozinsen: Banken können derzeit von der Europäischen Zentralbank günstig Geld leihen. Wenn sie es aber an ihre Kunden weitergeben, verlangenweiterlesen

Matthias Beier, Bürgermeisterkandidat der Stadt Minden, fordert von der Lokalzeitung Mindener Tageblatt eine Richtigstellung in ihrem WahlberichtBürgermeisterkandidat Matthias Beier der „Unabhängige Bürgerpolitik – Unabhängige Wählergemeinschaft“ (UB-UWG) fordert von der lokalen Fachpresse “Mindener Tageblatt” (MT) eine Richtigstellung in ihrem Wahlbericht. “Ein klärendes Gespräch haben die MT-Chefs abgelehnt. Die Einseitigkeit und Verzerrungweiterlesen

Europäisches Parlament lehnt Änderungsvorschlag von Jean-Marie Cavada ab – Urheberrechtsreform: Kulturelle Vielfalt fördern, den Zugang sicherstellen Die Aufregung war groß unter Medienschaffenden und Bürgern der Europäischen Union – es ging um die Beschneidung von Rechten der sogenannten “Panoramafreiheit“. Dem hat das Plenum im Europäischen Parlament in Straßburg am 9. Juliweiterlesen

Am 9. Juli 2015 entscheidet das Plenum des Europaparlaments über das Fotografieren von öffentlichen Gebäuden – wir erklären, wie es dazu kam und worum es gehtDie sogenannte “Panoramafreiheit” soll eingeschränkt werden. Was es damit auf sich hat und warum morgen in Brüssel darüber entschieden werden soll, erklären wir im Folgenden.weiterlesen

Abgeordneter Beier der UB-UWG des Kreises Minden-Lübbecke und Bürgermeisterkandidat der Stadt Minden löst Fraktionsvorsitzenden Markus Wagner abDie Kreistags-Fraktion AfD und UB-UWG wählte jetzt den Kreistagsabgeordneten und Kandidaten für das Bürgermeisteramt der Stadt Minden, Matthias Beier (UB-UWG), zum neuen Fraktionsvorsitzenden in Minden-Lübbecke. Der bisherige Fraktionsvorsitzende Markus Wagner (AfD – Alternative fürweiterlesen

Podiumsdiskussion: IHK-Vertreter erwarten von Bürgermeisterkandidaten der Stadt Minden klare Bekenntnisse zu Wirtschaft und IndustrieDer Countdown läuft: Am 27. Juli ist Kandidaturschluss für das Bürgermeisteramt der Stadt Minden, über das am 13. September 2015 von den Wählerinnen und Wählern neu entschieden wird. Amtsinhaber Michael Buhre wird nach 11 Jahren sein Amtweiterlesen