Nachdem am 31. Oktober letzten Jahres der Baukonzern Hochtief die fertige Elbphilharmonie übergab, wird das neue Wahrzeichen der Stadt Hamburg am 11. Januar 2017 erstmals feierlich eröffnet. Der Festakt inklusive erstem Musikkonzert wird ab 18 Uhr live vom NDR Fernsehen übertragen, damit sich auch die Zuschauer und Zuhörer von Zuhauseweiterlesen

Die Apfelernte in Nordrhein-Westfalen (NRW) läuft jetzt mit der Ernte der Sorte Elstar auf Hochtouren, teilt die Landwirtschaftskammer NRW mit. Deutschlandweit wird mit einer Erntemenge von mehr als einer Million Tonnen Äpfeln gerechnet – das entspricht einem Plus von acht Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Apfel ist das beliebteste Obstweiterlesen

Das Gut Bustedt in Hiddenhausen verwandelte sich am Nikolaustag 2015 in einen gemütlichen Weihnachtsmarkt mit stimmungsvoller Livemusik, Handwerkskunst und Biotope hinter Glas. Zugegeben, etwas Schnee hätte der geselligen Atmosphäre auf dem Rittergut (nahe Herford) noch die passende Idylle beschert und den Schlitten des Nikolauses und seiner Frau wohl besser durchweiterlesen

Die Preise für landwirtschaftliche Grundstücke sind in Nordrhein-Westfalen im vergangenen Jahr dramatisch gestiegen, teilt die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen (NRW) mit. 40.049 Euro mussten im Durchschnitt für einen Hektar Acker oder Wiese bezahlt werden, das sind rund 18 Prozent mehr als noch ein Jahr zuvor. Innerhalb von nur fünf Jahren stieg damitweiterlesen

„Jan Kleen lebt die Inklusion, die andere versuchen, zu leben“, schwärmt Klaus-Dieter Illi, Ehrenamtlicher der Heilpädagogischen Hilfe Osnabrück (HHO), zuständig für die ambulante Assistenz. „Das Schönste ist überhaupt, dass ich meine Lebensfreude wiederhabe“, erklärte Jan Kleen beim „Tag der Begegnung“ in Melle. Zwei Menschen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten,weiterlesen

Mit den Rosenmontagsumzügen erreicht der Straßenkarneval an Rhein und Main heute seinen Höhepunkt. Vor allem in Köln, Düsseldorf und Mainz werden Millionen Besucher erwartet. Ungeachtet der Anschläge von Kopenhagen und Paris sehen die Sicherheitsbehörden jedoch keine besondere Gefahr für die Umzüge. Gestern Morgen war der Karnevalszug in Braunschweig wegen einerweiterlesen

Rund 120 Schlepper sorgten beim zweiten Trecker Treck im niedersächsischen Bohnhorst für eine ordentliche Schlammschlacht. Je schlechter das Wetter, je größer die Maschinen, desto mehr Leute kamen und desto besser wurde die Stimmung unter den zahlreichen Besuchern. 20 Teilnehmer aus der Standard-Gewichtsklasse B8 bis 9 Tonnen mussten vergangenes Wochenende sogarweiterlesen