Planetariumsprojekt in Rietberg geht gut voran – Aktivitäten erörtert zum Planetarium 5.0 und Planetenweg in Bad Lippspringe – neuer Vorstand gewähltDie Planetariumsgesellschaft Ostwestfalen-Lippe (OWL) aus Delbrück zeigt sich sichtlich zufrieden mit der Entwicklung ihrer Projekte – weitere Aktivitäten sind in den Osterferien geplant. Zudem wechselte der astronomische Förderverein den Vorstand:weiterlesen

Sozialpsychiatrische Initiative Paderborn lud ihre jugendlichen Bewohner zur Himmelsbeobachtung an Teleskopen der Planetariumsgesellschaft OWL einDie Sozialpsychiatrische Initiative Paderborn hatte die Planetariumsgesellschaft OWL kürzlich eingeladen, den jugendlichen Bewohnern der Wohngruppe Friedrichsgrund den Mond im Teleskop zu zeigen. Mitte Januar war er im Kosmos in einer günstigen Beobachtungsposition. Bei klarem Himmel aberweiterlesen

Planetariumsgesellschaft OWL aus Paderborn sucht astronomische Teleskope für Jugendarbeit – Wieder- und Neueinsteiger bekommen UnterstützungFür die Jugend- und Nachwuchsarbeit sucht die Planetariumsgesellschaft Ostwestfalen-Lippe e.V. noch Teleskope als Spende für Einsteiger und Fortgeschrittene, um Neulingen den Einstieg in das Hobby der Astronomie zu erleichtern. “Häufig verstauben gute Teleskope auf dem Dachboden”,weiterlesen

Himmelsereignis der besonderen Art: Nach 19 Jahren war wieder Vollmond zu Weihnachten – Weihnachtsvollmond alle 19 Jahre zu beobachten?Hobbyastronomen und Weihnachtsfans mussten lange auf dieses Ereignis warten: Nach 19 Jahren war wieder Vollmond zu Weihnachten. Am ersten Weihnachtsfeiertag 2015 war der Mond in seiner vollen Pracht am Himmel zu sehen.weiterlesen

Sternwarten in Melle und Ubbedissen zeigten Weg zu den SternenAm 5. April 2014 war Astronomietag, an dem etliche Sternwarten in Deutschland den offenen Blick ins Universum ermöglichten, soweit die neblige Nacht es zuließ. Wir besuchten die Sternwarten in Ubbedissen und Melle, zwei Standorte, die nicht unterschiedlicher sein könnten. Ubbedissen ist einweiterlesen