Neues Weiterbildungsangebot der IHK-Akademie in Minden

Das Weiterbildungsprogramm für das zweite Halbjahr 2016 der ostwestfälischen Industrie- und Handelskammer steht fest für Unternehmer und Mitarbeiter

STh mit keH und Programmheft
Stephanie Thieheuer, Regionalverantwortliche der IHK-Akademie Ostwestfalen für den Mühlenkreis, und Karl-Ernst Hunting, Leiter der Mindener Zweigstelle der IHK Ostwestfalen, präsentieren das IHK-Programmheft für das 2. Halbjahr 2016

Die zuständige Akademie der Industrie- und Handelskammer (IHK) Ostwestfalen zu Bielefeld stellt ihr Programmheft für das zweite Halbjahr 2016 in Minden vor. Die 75-seitige Broschüre bietet einen Überblick über rund 340 Weiterbildungsmaßnahmen für Führungskräfte und Mitarbeiter im kaufmännischen und gewerblich-technischen Bereich.

Im Mühlenkreis plant die IHK-Akademie rund 30 Veranstaltungen. Neben den beliebten Prüfungsvorbereitungskursen für Auszubildende und den Vorbereitungskursen auf die Ausbildereignungsprüfung (AdA) wird beispielsweise auch der IHK-Zertifikatslehrgang „Projektleiter/-in (IHK)“ angeboten, der am 19. September 2016 in Minden startet. „Wir planen den Kurs erstmalig als Crashkurs und bieten den Teilnehmenden die Möglichkeit, diese Qualifizierung in nur 9 Tagen zu absolvieren. So kommen wir dem Nachfragetrend nach zeitlich überschaubaren Angeboten mit kürzeren Laufzeiten entgegen“, sagt Stephanie Thieheuer, Regionalverantwortliche der IHK-Akademie Ostwestfalen für den Kreis Minden Lübbecke.

„Neue, zeitgemäße Themen und spezielle Angebote für Unternehmen mit bedarfsorientierten Weiterbildungsinhalten runden das vielfältige Programm ab“, fügt Thieheuer hinzu.

„Für die Belegschaften von kleinen und mittleren Unternehmen bietet die IHK-Akademie Ostwestfalen ein breit gefächertes Angebot“, ergänzt Karl-Ernst Hunting, Leiter der Mindener IHK-Zweigstelle. „Für Herbst und Winter besteht traditionell eine starke Weiterbildungsnachfrage, auch bei firmeninternen Schulungen. Office-Management und Rechnungswesen stehen hier hoch im Kurs.“

Das neue Programmheft ist als Printausgabe in der Mindener Zweigstelle der IHK-Akademie Ostwestfalen GmbH, Simeonsplatz 3, 32427 Minden (Google Maps) oder im PDF-Format als Download zu erhalten.

Rückfragen können an Kristina Riesmeier und Stephanie Thieheuer gerichtet werden unter der Telefonnummer 0571 / 38 53 820 oder per E-Mail an minden@ihk-akademie.de.

Informationen zu Angeboten weiterer Bildungsträger können unter www.wis.ihk.de abgerufen werden.

Quelle Text und Foto: IHK Minden


Diesen Bericht teilen: