Holztage Mindenerwald 2019 sucht Aussteller

Anmeldephase für 11. Holztage Mindenerwald hat begonnen - KAVG freut sich auf viele Aussteller auf dem Veranstaltungsgelände Pohlsche Heide

Die Veranstalter Wilfried Buhre (KAVG) und Ralf Seipp (Regionalforstamt) präsentieren das Banner für die 11. Holztage Mindenerwald 2019 – Foto: KAVG mbH

Nach drei Jahren Pause wird es am 6. und 7. April 2019 auf dem Gelände des Entsorgungszentrums Pohlsche Heide in Hille wieder die Holztage Mindenerwald geben. Damit die beliebte Veranstaltung rund um das Thema Holz wie zuvor Tausende Besucherinnen und Besucher anziehen kann, werden zahlreiche Aussteller gesucht, die sich ab sofort anmelden können.

„Wir freuen uns, nach dreijähriger Pause wieder für die mittlerweile 11. Holztage einzuladen und den Startschuss für die Anmeldephase für Aussteller zu geben“, geben Wilfried Buhre von der ‚KreisAbfallVerwertungsGesellschaft mbH Minden-Lübbecke‘ (KAVG) und Ralf Seipp vom Organisationsteam des Regionalforstamtes Ostwestfalen-Lippe (Landesbetrieb ‚Wald und Holz NRW‘) bekannt. Sie laden interessierte Ausstellerinnen und Aussteller dazu ein, sich bereits jetzt anzumelden auf der Webseite www.kavg-ml.de/holztage-2019, wo auch das Publikum weitere Informationen zu den Holztagen Mindenerwald 2019 findet.

Unter dem Motto „Klima, Umwelt, Region“ sollen die Gäste auf der bevorstehenden Veranstaltung Holztage Mindenerwald 2019 erleben, welche Rolle der Wald für Flora und Fauna und damit für die Menschen spielt und warum er einer der wichtigsten Erwerbs-, Energie- und Erlebnisträger ist.

Zudem wird eine bunte Mischung an Ausstellern über Holz als Energieträger sowie Anfassbares zum Thema Wohnen mit Holz informieren. Geführte Wald-Exkursionen und der begehrte Speedcarving-Wettbewerb sollen außerdem wieder den Erlebnis- und Erholungscharakter von Wald und Holz vermitteln (siehe dazu unsere Berichte von 2016 und 2014).

„Ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Gewinnspielen, Kranfahrten, Livemusik, leckerem Essen und vieles mehr macht die Holztage zu einem Erlebnis für Groß und Klein“, wissen die Veranstalter und freuen sich schon auf die voraussichtlich rund 20.000 Besucherinnen und Besucher auf dem wieder großzügig angelegten Ausstellungsgelände Pohlsche Heide.

Ein frisches Logo gibt’s auch schon:

Neues Logo der KAVG mbH zu den Holztagen Mindenerwald 2019

Also jetzt anmelden, bevor’s ein anderer tut!

Zur Information, wer mit dem Firmenkürzel ‚KAVG‘ nichts anfangen kann: Unser Bericht vom 31. August gibt Aufschluss darüber. Vermutlich ein Grund, warum die Holztage eine Pause einlegen mussten. Aber zum Glück geht’s ja weiter – wir freuen uns jetzt schon auf die action-reiche Veranstaltung.

Quelle: Pressemeldung Landesbetrieb Wald und Holz NRW, Umformulierung/Ergänzung: OctoberNews


Diesen Bericht teilen: