CDU Hille ehrte langjährige Mitglieder

"In der Kommunalpolitik steht das Wir im Mittelpunkt" - Hiller CDU dankte in einem feierlichen Akt sieben Parteimitgliedern für 25 und 40 Jahre Mitgliedschaft

Ehrungen CDU Hille 2016 003
Gemeindeverbandsvorsitzende Hanna Hartmann (2. v. li.) und Kreisvorsitzende Kirstin Korte (re.) dankten den Mitgliedern für 25 und 40 Jahre Treue zur Hiller CDU: Eberhard Peper, Hans-Werner Huber-Lüking, Gisela Blomenkamp, Gerda Dresing, Karin Peper, Helmut Böker und Sascha Golnik

25 oder 40 Jahre der Hiller CDU die Treue zu halten ist schon außergewöhnlich, findet die Gemeindeverbandsvorsitzende Hanna Hartmann und ehrte kürzlich gemeinsam mit Kreisvorsitzende Kirstin Korte sieben Parteimitglieder aus der Gemeinde.

Hanna Hartmann, Vorsitzende des CDU-Gemeindeverbands Hille, dankte Karin Peper, Hans-Werner Huber-Lüking und Sascha Golnik für ihre 25-jährige sowie Gisela Blomenkamp, Gerda Dresing, Helmut Böker und Eberhard Peper für ihre 40-jährige Mitgliedschaft zur Hiller CDU. „In der heutigen schnelllebigen Zeit ist es schon etwas Besonderes, 25 und sogar 40 Jahre einer Partei die Treue zu halten“, erklärte die Vorsitzende.

Ehrungen Hiller CDU 2016 011
Festlich geschmückte Tische im Müllerhaus Südhemmern unterstrichen den feierlichen Anlass

Insbesondere Eberhard Peper hat sich in der Hiller Kommunalpolitik besonders engagiert, lobte die 76-Jährige. „Seit 1979 bis heute ist er Ratsmitglied, seit 2004 bis heute Ortsvorsteher in Eickhorst und seit 2014 bis heute stellvertretender Bürgermeister der Gemeinde Hille.“

In einem Grußwort wies Peper darauf hin, dass Kommunalpolitik Teamwork sei. Wenn man etwas bewegen wolle, brauche man Gleichgesinnte, Mitarbeiter, Freunde und vor allem einen guten Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern. „In der Kommunalpolitik steht das ‚Wir‘ im Mittelpunkt.“

Ehrungen CDU Hille 2016 010
Kirstin Korte, MdL, sprach die Ereignisse an, die die Welt vor 25 und 40 Jahren bewegten

Im festlich geschmückten Müllerhaus Südhemmern referierte Kreisvorsitzende und Mitglied des Düsseldorfer Landtags (MdL), Kirstin Korte, über Ereignisse, die vor 25 und 40 Jahren die Welt bewegten.

Sodann sprach sie den langjährigen Mitgliedern ein herzliches Dankeschön dafür aus, dass sie sich in guten wie schlechten Tagen für die Ziele der CDU einsetzten und betonte: „Auch in Zukunft können wir auf Ihren Rat und Ihre Mitarbeit nicht verzichten“.

Abschließend überreichte Korte den Ehrengästen jeweils eine Urkunde, unterschrieben von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, sowie silberne und bronzene Ehrennadeln.

Quelle: Hanna Hartmann, CDU Hille


Diesen Bericht teilen: